Juniper Networks Design Fundamentals

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Dieser Kurs deckt Best Practices, Theorie und Designprinzipien für das allgemeine Netzwerkdesign ab und dient als Voraussetzung für andere T... mehr...
Dieser Kurs deckt Best Practices, Theorie und Designprinzipien für das allgemeine Netzwerkdesign ab und dient als Voraussetzung für andere Themenbereiche im Design - Rechenzentrum, Sicherheit und WAN. weniger
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Cyber Security, Informatik, IT-Netzwerk

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
  1. Day
    • Chapter 1: Course Introduction
    • Chapter 2: Network Design Fundamentals
      • A Need for Design
      • Knowledge is King
      • A Proposed Design Methodology
      • A Reference Network
    • Chapter 3: Understanding Customer Requirements
      • RFP Requirements
      • Scoping the Design Project
      • Analyzing the Data
      • Lab: Understanding Customer Requirements
    • Chapter 4: Organizing the Data
      • Processing the Data and Requests
      • Understanding Boundaries and Scope
      • Design Proposal Considerations
    • Chapter 5: Securing the Network
      • Why Secure the Network?
      • Security Design Considerations
  2. Day
    • Chapter 6: Creating the Design—Campus
      • The Campus Network: An Overview
      • Best Practices and Considerations
      • Architectural Design Options
      • Lab: Creating the Design—Campus
    • Chapter 7: Creating the Design—Wide Area Networks
      • The WAN: An Overview
      • Best Practices and Considerations
      • WAN Design Examples
      • Lab: Creating the Design—WAN
    • Chapter 8: Creating the Design—Data Center
      • The Data Center: An Overview
      • Best Practices and Considerations
      • Data Center Design Examples
      • Lab: Creating the Design—Data Center
    • Chapter 9: Business Continuity and Network Enhancements
      • Business Continuity Planning
      • High Availability Design Considerations and Best Practices
      • Offerings and Solutions
      • CoS and Traffic Engineering Considerations
      • Environmental Design
  3. Day
    • Chapter 10: Network Management
      • Designing for Network Management
    • Chapter 11: Automation
      • Designing for Network Automation
      • Lab: Enhancing the Design
    • Chapter 12: Putting Network Design into Practice
      • Network Design Recap
      • Responding to the RFP
      • Final Lab Introduction
      • Lab: Putting Network Design into Practice
    • Appendix A: Network Migration Strategies
      • Migration Overview
      • Migration Approaches
      • Migration Examples
    • Appendix B: Sample Campus Designs
      • Campus Topology Examples
    • Appendix C: Sample Response to RFP
      • Example of an Actual Juniper Networks RFP Response
Kursziele
  • Überblick über die Anforderungen des Netzwerkentwurfs und allgemeine geschäftliche Anforderungen
  • Beschreiben, wichtiger Produktgruppen im Zusammenhang mit Campus-, WAN-, Rechenzentrum- und Sicherheitsarchitekturen
  • Analyse und Interpretation gängiger Anforderungen an die Angebotsanforderung
  • Erfassen des Netzwerksentwurf, indem Daten gesammelt werden und mit wichtigen Stakeholdern zusammenarbeitet wird
  • Beschreiben der Methoden zur Verarbeitung von Kundendaten und Entwurfsanforderungen
  • Ermitteln der Grenzen und des Umfangs für den Entwurfsvorschlag
  • Aufführen der Überlegungen beim Erstellen eines Entwurfsvorschlags
  • Überblick über die Grundsätze des Entwurfs der Netzwerksicherheit und häufige Schwachstellen
  • Auflisten von übersichtlichen Entwurfsüberlegungen und Best Practices für die Netzwerksicherheit
  • Auflisten der Komponenten des Campus-Netzwerkentwurfs 
  • Beschreiben der Best Practices und Entwurfsaspekte für den Campus
  • Beschreiben der architektonische Gestaltungsoptionen für den Campus
  • Auflisten der Komponente des WAN
  • Beschreiben der Best Practices und Entwurfsaspekte für das WAN
  • Beschreiben der Entwurfsoptionen für das WAN
  • Auflisten der Komponente des Rechenzentrumsentwurfs
  • Beschreiben der Best Practices und Entwurfsüberlegungen für das Rechenzentrum
  • Beschreiben der Architekturentwurfsoptionen für das Rechenzentrum
  • Definieren der Business Continuity und deren Bedeutung für ein Netzwerkdesign
  • Überlegungen und Best Practices zu Hochverfügbarkeitsentwürfen beschreiben
  • Einen Überblick über Angebote und Lösungen für hohe Verfügbarkeit bieten
  • Beschreiben von Überlegungen zum Serviceklassen-Design
  • Überblick über Umweltbelangen im Netzwerkdesign
  • Auflisten von Entwurfsüberlegungen und Best Practices für die Netzwerkverwaltung
  • Einen Überblick über Juniper Networks und Optionen von Drittanbietern für die Netzwerkverwaltung geben
  • Auflisten von Entwurfsüberlegungen und Best Practices für die Netzwerkautomatisierung
  • Einen Überblick über Automatisierungstools bieten
  • Erläutern der grundlegenden Themen, die während des Kurses gelehrt wurden
  • Erstellen eines Vorschlag für einen Netzwerkentwurf, der die Kundenanforderungen und geschäftlichen Anforderungen erfüllt
  • Einen Überblick über die Schritte bei der Migration eines Netzwerks geben
  • Beschreiben der Best Practices für die Netzwerkmigration
  • Auflisten der verschiedenen Campus-Netzwerk-Topographien
  • Beschreiben von Musterentwurfsoptionen für den Campus
Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an Systemingenieure von Juniper Networks, Partner-Vertriebsingenieure (einschließlich Champions) und Service-Partner, die sich für das Erlernen von Einführungskonzepten für das Netzwerkdesign interessieren. Der Kurs gilt jedoch auch für ein allgemeines Publikum von Juniper-Kunden mit dem Wunsch, mehr über Netzwerkdesign zu erfahren.

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 2880