MAS Business Process Management

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Die Weiterbildung MAS Business Process Management vermittelt strategische und operative Prozess-Management-Skills und zeigt, wie sich diese ... mehr...
Die Weiterbildung MAS Business Process Management vermittelt strategische und operative Prozess-Management-Skills und zeigt, wie sich diese einsetzen lassen. weniger
Kursort
Rotkreuz
Kursart
Master of Advanced Studies
Fachbereiche

Prozessmanagement, Informatik

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Der MAS Business Process Management vermittelt vertiefte Kenntnisse im strategischen und operativen Management von Geschäftsprozessen und zeigt auf, wie sich diese in einem breiten Kontext von IT und Business konstruktiv einbringen lassen.

Der MAS BPM bietet eine weitestgehend auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden zugeschnittene Weiterbildung. Die Kombination von vielfältigen Aspekten des Geschäftsprozessmanagements sowie eine konsequente Ausrichtung der vermittelten Inhalte auf die Anforderungen der Praxis garantieren eine aktuelle, fachlich fundierte und anwendungsorientierte Weiterbildung.

Der MAS Business Process Management ist modular aufgebaut und besteht aus drei einzelnen CAS (Module) und einem abschliessenden Master-Modul.
Die drei CAS beinhalten zwei Pflichtmodul (Pflicht-CAS), welche zur Zulassung zum Mastermodul zwingende Voraussetzung ist. Das restliche CAS kann aus dem erweiterten Portfolio des Instituts individuell ausgewählt werden.

Im Sinne einer weiteren Fokussierung auf den MAS BPM empfehlen wir den Abschluss eines vorgegebenen Wahl-CAS.

  • Pflichtmodul: CAS Business Process Engineering;
  • Pflichtmodul: CAS Requirements Engineering;
  • Wahlmodul: CAS aus dem Angebot (s. unten)
  • Master-Modul: 
    Master-Arbeit im Bereich Business Process Management, 
    Individuelle Studien im Bereich Business Process Management,
    Master-Prüfung.

Wahlmodule am Departement Informatik:

  • CAS Big Data Analytics
  • CAS Business App Design
  • CAS Business Intelligence & Analytics
  • CAS Digital Business Innovation
  • CAS Information Security - Technology
  • CAS Information Security - Management
  • CAS IT Management
  • CAS Projektmanagement Technik
  • CAS Green IT

Mögliche Wahlmodule am Departement Wirtschaft (Institut für Kommunikation und Marketing IKM, Institut für Finanzdienstleistungen in Zug IFZ):

  • CAS Online Communication and Marketing
  • CAS Online Shop and Sales Management
  • CAS Online Media and Campaign Management
  • CAS Online Customer Management and Integration
  • CAS Finanzmanagement für Nichtfinanzfachleute
Zielpublikum
Der MAS Business Process Management richtet sich an Führungs- und Fachkader der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft und Informatik, die sich mit strategischen oder operativen BPM auseinandersetzen.
Anforderungen
Die Teilnahme setzt einen Hochschulabschluss voraus. Beim Nachweis einer vergleichbaren Qualifikation hinsichtlich Vorbildung und Berufstätigkeit ist die Zulassung ebenfalls möglich.
ECTS-Punkte
60
Kursgebühr
CHF 7900

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.