MAS Communication Management and Leadership

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Kommunikation erfüllt eine strategische Schlüsselfunktion in Organisationen. Sie gestaltet die kommunikativen Austauschprozesse mit internen... mehr...
Kommunikation erfüllt eine strategische Schlüsselfunktion in Organisationen. Sie gestaltet die kommunikativen Austauschprozesse mit internen und externen Stakeholdern und ist damit wichtiger Treiber der Unternehmensreputation. Entsprechend anspruchsvoll ist die Position der Kommunikationsverantwortlichen. Für ihre Arbeit benötigen sie Kompetenzen in Leadership, Management und Beratung. Und sie müssen das Umfeld ihrer Organisation verstehen. Der Masterstudiengang setzt hier an und stärkt die geforderten Kompetenzen. Interesse? Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung ­ weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Master of Advanced Studies
Fachbereiche

Kommunikation, Corporate Communications, Leadership, Management

Dieser Kurs ist neu hier. 2 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursziele

Das MAS-Studium stärkt Kommunikationsexpertinnen und -experten für die Herausforderungen strategischer Kommunikation und qualifiziert sie zur Übernahme einer Leitungsfunktion in der Organisationskommunikation.

Zielpublikum

Das Studium richtet sich an Kommunikationsexpertinnen und -experten mit Hochschulabschluss und mehrjähriger qualifizierter Berufspraxis in Unternehmen, NPOs, Verwaltungen und Agenturen. Angesprochen sind auch Medienschaffende, die sich auf einen beruflichen Wechsel in die Unternehmens- und Organisationskommunikation vorbereiten.

Anforderungen

Das Studium richtet sich an Hochschulabsolventinnen und -absolventen in (projekt-)leitender Funktion mit mindestens fünf Jahren Berufspraxis, davon mindestens drei Jahre in den Berufsfeldern Organisationskommunikation oder Journalismus. Für Praktikerinnen und Praktiker ohne Hochschulabschluss besteht bei entsprechendem Leistungsausweis die Möglichkeit einer Sur-Dossier-Aufnahme. Alle Kandidatinnen und Kandidaten werden vor der definitiven Aufnahme zu einem persönlichen Gespräch mit der Studiengangleitung eingeladen. Für den CAS International Communication muss ausreichende Sprachkenntnis in Englisch – mindestens Advanced Level – nachgewiesen werden.

ECTS-Punkte
60
Kursgebühr
Fr. 32'500.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.