MAS Management in Physiotherapie

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Der MAS Management in Physiotherapie zeichnet sich durch die einmalige Kombination von Fachvertiefung und Führungskompetenz aus. Die Vertief... mehr...
Der MAS Management in Physiotherapie zeichnet sich durch die einmalige Kombination von Fachvertiefung und Führungskompetenz aus. Die Vertiefung Ihrer Fachkompetenz erlangen Sie in einem Grundlagen-CAS Ihrer Wahl. Ihre Führungskenntnisse bauen Sie modular und mit gezieltem Bezug zu Ihrem Arbeitsumfeld auf. Sie werden befähigt, operativ zu führen und die Leitung einer Physiotherapie-Abteilung, einer stationären Einrichtung oder einer Physiotherapie-Praxis übernehmen zu können. weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Master of Advanced Studies
Fachbereiche

Gesundheitswesen, Physiotherapie, Therapie

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Der MAS Management in Physiotherapie besteht aus drei CAS mit insgesamt neun Modulen sowie dem abschliessenden Modul Masterarbeit. Er kann in zwei verschiedenen Varianten absolviert werden.

VARIANTE 1
Wahlpflicht CAS

Klinische Expertise in Akutstationärer Physiotherapie
Chronic / Palliative Care - Fokus -Therapie

Folgende fachlichen CAS werden ebenfalls für den MAS Management in Physiotherapie angerechnet:
CAS Klinische Expertise in Geriatrischer Physiotherapie
CAS Klinische Expertise in Lymphologischer Physiotherapie plus
CAS Klinische Expertise in Muskuloskelettaler Physiotherapie
CAS Klinische Expertise in Pädiatrischer Physiotherapie
CAS Hippotherapie plus
CAS Schmerz Basic
CAS Stroke - Fokus Therapie plus

Pflicht CAS
Gesundheitswissenschaften & Professional Leadership
Bestehend aus dem Pflichtmodul
Gesundheitswissenschaften
sowie zwei weiteren Wahlpflichtmodulen aus folgendem Katalog:
Betriebswirtschaft
Coaching
Disease Management
Geschäftspositionierung und Marketing
Gesundheitswesen Schweiz
Methodik/Didaktik
Patient Education & Empowerment
Personalführung
Transkulturelle Kompetenzen

Pflicht CAS
CAS Personalführung im Gesundheitswesen bestehend aus den Pflichtmodulen:
Grundlagen des Personalmanagements
Führung in Gesundheitsorganisationen
sowie dem Pflichtmodul:
Integrationsmodul Betriebswirtschaftslehre und Finanz- / Rechnungswesen
Diese Angebote werden vom Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie (WIG) durchgeführt.

VARIANTE 2
Fachliches Wahlpflicht CAS
(wie unter Variante 1 beschrieben)

Pflicht CAS 
Gesundheitswissenschaften und Professional Leadership
bestehend aus den drei Pflichtmodulen:
Coaching
Gesundheitswesen Schweiz
Gesundheitswissenschaften

Pflicht CAS
Geschäftsführung von Praxen bestehend aus den drei Pflichtmodulen:
Betriebswirtschaft
Geschäftspositionierung und Marketing
Personalführung

Modul Masterarbeit Management in Physiotherapie (für beide Varianten)

Kursziele
  • Sie erhalten eine fundierte fachliche Vertiefung ihrer klinischen physiotherapeutischen Kompetenzen im Bereich akutstationäre Physiotherapie, Physiotherapie in Chronic Care oder dem von Ihnen gewählten Fachbereich.
  • Sie werden befähigt, Erkenntnisse aus der Forschung kritisch zu beurteilen und relevante Forschungsresultate in der Praxis zum Wohle der Patientin und Patienten umzusetzen.
  • Sie lernen in angemessener Zeit, Personalführung zu übernehmen und Mitarbeitende erfolgs- und mitarbeiterorientiert zu führen.
  • Sie tragen so zur optimierten Patientinnen- und Patientenversorgung sowie zur Qualitätsentwicklung in der Physiotherapie bei.
Zielpublikum

Der MAS Management in Physiotherapie richtet sich an Physiotherapeutinnen und -therapeuten FH/HF, die eine Führungsposition in einem Akutspital oder einer Rehabilitationsklinik bekleiden bzw. eine solche anstreben sowie selbständig Erwerbende, die eine Praxis mit Angestellten haben oder planen.

Anforderungen
  • Bachelor of Science in Physiotherapie einer staatlich anerkannten Fachhochschule oder Universität oder ein Diplom Physiotherapie HF mit nachträglich erworbenem Titel (NTE)
  • Zulassung zum Modul Gesundheitswissenschaften: absolvierter Weiterbildungskurs Reflektierte Praxis – Wissenschaft verstehen oder Nachweis einer gleichwertigen Weiterbildung
  • Teilzeit-Anstellung als Physiotherapeutin/-therapeut während der Absolvierung des MAS
  • gute Englischkenntnisse (lesen und verstehen)
Methodik

Selbststudium, Kontaktunterricht (Referate, Fallbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, Plenumsdiskussionen u.a.m.), Lernplattform.
Jedes Modul wird mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen.

Kurssprachen
Englisch, Deutsch
ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 19'800.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.