MAS Marketing und Management von Dienstleistungen

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Im MAS Marketing und Management von Dienstleistungen lernen Teilnehmende Dienstleistungsunternehmen zu führen und reine sowie produktbegleit... mehr...
Im MAS Marketing und Management von Dienstleistungen lernen Teilnehmende Dienstleistungsunternehmen zu führen und reine sowie produktbegleitende Dienstleistungen zu vermarkten. weniger
Kursort
Luzern
Kursart
Master of Advanced Studies
Fachbereiche

Marketing, Management, Leadership

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Übersicht der Inhalte

Der MAS Marketing und Management von Dienstleistungen besteht aus folgenden Modulen:

  • CAS Markt- und kundenorientiertes Management von Dienstleistungen
  • CAS Marketing-Mix für Dienstleistungen
  • CAS Management der Kundeninteraktionen
  • Mastermodul mit Masterarbeit

Die Reihenfolge der CAS kann frei gewählt werden. Je nach Vorbildung kann in Absprache mit der Studiengangleitung ein CAS des MAS SMM durch ein alternatives CAS ersetzt werden.

Erfolgreiches Marketing und kundenorientiere Führung von Serviceunternehmen erfordern eine ganzheitliche strategische Planung und Umsetzung von externem, internem und interaktivem Marketingmanagement.

Marketing wird im MAS SMM nicht als eine betriebliche Funktion neben anderen Funktionen verstanden, sondern als eine Leitidee der markt- und kundenorientierten Unternehmensführung. Marketing ist damit mehr als nur der Einsatz verschiedener Instrumente und setzt eine kunden- und marktorientierte Führungsphilosophie voraus. Marketing- und Managementkompetenz werden daher in der Ausbildung eng miteinander verbunden. Der MAS SMM verfolgt das Ziel, Fachkompetenz für das Management von  Dienstleistungsunternehmen zu vermitteln, Marketingtools zu trainieren sowie persönliche und individuelle Führungskompetenz aufzubauen. Zu den zentralen Themen zählen: Strategisches Dienstleistungsmarketing, Strategisches Kundenmanagement, Externes Dienstleistungsmarketing, Interaktives und Internes Dienstleistungsmanagement, Teamführung, Coaching, Leadership.

Zielpublikum
Branchenunabhängig für Personen aus Dienstleistungsbetrieben, Industrie und Non Profit- oder Öffentlichen Organisationen, die für die Gestaltung, Erstellung und Vermarktung von Dienstleistungen zuständig sind oder sich dafür qualifizieren möchten.
Anforderungen
Hochschul- oder Fachhochschulabschluss und mindestens zwei Jahre qualifizierte Berufspraxis in markt- und/oder kundenorientierten Unternehmensfunktionen oder ähnlichen Aufgabengebieten.Interessenten mit abweichender Ausbildung können sich im Rahmen eines individuellen Aufnahmeverfahrens (Praxisnachweis, Gespräch) für die Zulassung qualifizieren. Über die definitive Aufnahme entscheidet die Studienleitung.
Methodik
Präsenzunterricht,  autonomes und begleitetes Studium,  Gruppenarbeiten, Fallstudien, Praxisprojekte, Erfahrungsaustausch
ECTS-Punkte
60
Kursgebühr
Fr. 24'600.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.