MAS Product Management

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
MAS PDM orientiert sich am Lebenszyklus eines Produktes resp. einer Dienstleistung und deckt alle Phasen von der Potentialanalyse über die E... mehr...
MAS PDM orientiert sich am Lebenszyklus eines Produktes resp. einer Dienstleistung und deckt alle Phasen von der Potentialanalyse über die Entwicklung bis hin zu Launch und Lifecycle Management ab. Die Teilnehmenden erwerben sowohl die fachlichen Grundlagen als auch die nötigen Managementkompetenzen, um fundierte Entscheide in der Analyse, Entwicklung und Vermarktung zu treffen mit dem Ziel, ein attraktives Leistungsportfolio zu kreieren und nachhaltig auf dem Markt zu etablieren. weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Master of Advanced Studies
Fachbereiche

Marketing, Kommunikation, Brand Management, Produkt Management

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Der MAS Product Management besteht aus vier CAS Lehrgängen. Die modulare Struktur bietet Ihnen die Möglichkeit, den Masterstudiengang individuell zu gestalten. Sie können einzelne CAS Lehrgänge absolvieren und erst zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, ob Sie die komplette Ausbildung MAS PDM beenden möchten. Um den MAS PDM zu absolvieren, müssen Sie alle vier CAS Lehrgänge erfolgreich abschliessen und eine Masterarbeit schreiben

  • CAS Strategisches Marketing
  • CAS Innovation, Customer Experience Management & Service Design
  • CAS Pricing & Go-to-Market
  • CAS Sales & Product Lifecycle Management
  • Mastermodul
Kursziele

Das übergeordnete Ziel des Master of Advanced Studies in Product Management besteht darin, den Teilnehmenden den sicheren Umgang mit wissenschaftlich fundierten und gleichzeitig praxiserprobten Instrumenten, Methoden, Modellen und Denkweisen des Product Managements nahe zu bringen.

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs

  • beherrschen Sie die Anforderungen an ein modernes Produktmanagement, von der agilen Produktentwicklung bis zum erfolgreichen Launch und der effektiven Erfolgskontrolle
  • kennen Sie die wichtigsten Methoden der Marktforschung und Kundenpotential Analyse
  • sind Sie fähig, geeignete Produktstrategien abzuleiten und in operative Massnahmen zu überführen
  • wissen Sie wie ein Produkt oder Dienstleistung zielgerichtet entwickelt werden kann
  • sind Sie in der Lage, Ihre Kommunikationsmittel auf die Anforderungen des Verkaufs auszurichten
  • können Sie ein Produkt oder Dienstleistung erfolgreich am Markt einführen und dessen Erfolg messen
  • lernen Sie, betroffene und beteiligte Anspruchsgruppen zu berücksichtigen und in Ihre Entscheidungen einzubinden
  • können Sie operative und strategische Massnahmen entlang des Produkt Lebenszyklus planen und umsetzen
Zielpublikum

Der MAS Product Management richtet sich primär an Hochschulabsolventinnen und Absolventen einer höheren Fachschule aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Verkauf, die ihre Karrieremöglichkeiten im Produktmanagement finden. Ebenso profitieren Marketingnachwuchskräfte, Quereinsteiger (z.B. mit technischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund) sowie Product Managerinnen und Manager, die Ihr Fachwissen verbessern oder à jour halten möchten, von diesem Studiengang.

Anforderungen

Hochschulabsolventinnen und Absolventen aus den Bereichen Product Management, Forschung und Entwicklung, Business Development, Marketing, Vertrieb und Verkauf, mit mehrjähriger Berufserfahrung. Aufnahmen bei anderweitiger Vorbildung sind sur dossier möglich. Für die Zulassung zum Masterstudium findet in jedem Fall ein persönliches Gespräch statt.

Methodik

Das didaktische Konzept folgt den Grundsätzen der Erwachsenenbildung. Der Unterricht ist dementsprechend interaktiv gestaltet, es kommen verschiedene Lehrmethoden zur Anwendung wie

  • Referate und Lehrgespräche
  • Diskussionen und Workshops
  • Bearbeitung von Case Studies und Analyse von Best Practices
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Geleitetes Selbststudium und Literaturstudium
ECTS-Punkte
60
Kursgebühr
Fr. 28'080.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.