MAS Real Estate Management

Academy
HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Kurzbeschreibung
Sie arbeiten bereits seit mehreren Jahren im Immobilienbereich und bereiten nächste Schritte Ihrer beruflichen Karriere vor. Der praxisbezog... mehr...
Sie arbeiten bereits seit mehreren Jahren im Immobilienbereich und bereiten nächste Schritte Ihrer beruflichen Karriere vor. Der praxisbezogene und anerkannte Master of Advanced Studies (MAS) in Real Estate Management bietet Ihnen dazu Gelegenheit. Sie wollen Ihre Kenntnisse im Immobilienbereich erweitern oder auf den neuesten Stand bringen. Das Masterstudium ist umsetzungsorientiert und wird es Ihnen ermöglichen, Ihre beruflichen Erfahrungen neu auszurichten sowie Beruf mit Weiterbildung zu verknüpfen. Neben der Fachebene sind Ihnen die Weiterentwicklung Ihrer Führungskompetenz und der Ausbau Ihres Netzwerkes wichtig. weniger
Kursort
Zürich
Kursart
Master of Advanced Studies
Fachbereich

Immobilien

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Aufbau und Inhalt

Der Aufbau des MAS in Real Estate Management basiert auf einem ganzheitlichen Konzept. Drei Achsen prägen die Praxis des modernen Immobilien-Managements. Diese bilden in unterschiedlicher Ausgestaltung die jeweiligen Schwerpunkte des Studiums:

  • Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt: Leadership und Management
  • Bau und Betrieb von Immobilien: Corporate Real Estate Management
  • Immobilien und Finanzen: Real Estate Asset Management, wobei sowohl Investitions- als auch Betriebskosten betrachtet werden
<>Grobaufbau des Studiums

Das Studium setzt sich zusammen aus 3 Certificates of Advanced Studies (CAS) von je einem Semester Dauer sowie einem Semester für die Master-Thesis als Gruppenarbeit. Die Weiterbildung auf Master-Stufe bringt Ihnen vor allem dann einen echten Mehrwert, wenn das Lehr- und Lernumfeld folgende Bereiche umfasst:

  • Fachkompetenz «Analysis»
  • Anwendungskompetenz «Action»
  • Führungskompetenz «Emotion»

CAS 1 (1. Semester) – Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt Leadership und Management

  • Sie kennen die betriebswirtschaftlichen Bausteine als Basis für generelles Immobilienmanagement.
  • Sie kennen Leadership- und Managementaufgaben einer Unternehmung im gesamtheitlichen und nachhaltigen Zusammenhang.
  • Sie können eine praxisbezogene Strategiearbeit entwickeln und verfügen über ein persönliches Leadership-Pro l.

CAS 2 (2. Semester) – Bau und Betrieb von Immobilien Corporate Real Estate Management

Sie kennen Immobilien als betriebseigene Flächenplanung und -bereitstellung (Facility Management) bzw. deren organisatorische, finanzielle, rechtliche und steuerliche Grundlagen.

  • Sie kennen Leadership- und Managementaufgaben im Bau und Betrieb von betriebseigenen und betriebsnotwendigen Immobilien im gesamtheitlichen und nachhaltigen Zusammenhang.
  • Sie können einen praxisbezogenen Businessplan für privates oder öffentliches Corporate Real Estate Management im Team erarbeiten.

CAS 3 (3. Semester) – Immobilien und Finanzen Real Estate Asset Management

  • Sie kennen Immobilien als Kapitalanlagen: Anlagenbereiche, Transaktionen, Kapitalbeschaffungen und das Management von Due-Diligence-Prozessen.
  • Sie kennen Leadership- und Managementaufgaben im Bereich des Real Estate Asset Management.
  • Sie können praxisbezogen eine Immobilie gesamtheitlich beurteilen und einen Investitionsantrag im Team erarbeiten.

Master-Thesis (4. Semester)

  • Sie erstellen in Gruppen eine Master-Arbeit und verbinden eine aktuelle Herausforderung aus dem praktischen Umfeld (oftmals eines Unternehmens eines Studierenden) mit Inhalten des Studiums.
  • Sie lassen sich durch Spezialisten fachlich und punktuell betreuen.
<>Unterrichtsstruktur

Der Unterricht findet mehrheitlich in Blöcken von 2 bis 3 Tagen statt: Donnerstag, Freitag, Samstag. Die Unterrichtszeiten dauern von 08.15 bis 17.45 Uhr. Nur das erste Semester startet mit einer Intensivwoche von 5 Tagen.

ECTS-Punkte
63
Kursgebühr
CHF 29700