Master of Science (MSc) in Wirtschaftsinformatik

Academy
Fachhochschule Ostschweiz FHO
Kurzbeschreibung
Der berufsbegleitende MSc in Wirtschaftsinformatik wird von vier Fachhochschulen (ZHAW, BFH, HLSU, FHS) gemeinsam angeboten.
Fachbereich

Wirtschaftsinformatik

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Pascale Baer

Pascale Baer Profilfoto
Kursinhalt
Das Masterstudium vermittelt Ihnen fundierte Kompetenzen im Bereich des IT-Managements, des strategischen und operativen Prozessmanagements sowie des Projekt- und Change-Managements. Zudem finden Spezialisierungen in den Bereichen Business Intelligence, IT-Security, IT Governance sowie Risk and Compliance statt.
.
Interdisziplinäre Kompetenz 
  • Fachübergreifende Zusammenarbeit und Problemlösung
Projektleitungs- und Organisationskompetenz 
  • Erfolgreiche Planung, Steuerung und Evaluation von komplexen und organisationsübergreifenden Projekten
  • Fähigkeit, Gruppenprozesse wahrzunehmen, diese mitzugestalten und Gruppen zu leiten

Angewandte Forschungskompetenz 
  • Erhebung, Auswertung und adressatengerechte Präsentation von Forschungsdaten unter Berücksichtigung der wissenschaftlichen Grundsätze und des Praxisnutzens

Analyse- und Problemlösekompetenz 
  • Analyse von komplexen Frage- und Problemstellungen
  • Identifikation von Lösungsvarianten
  • Erfolgreiche Umsetzung konkreter Problemlösungsstrategien

Ausdrucks- und Präsentationskompetenz 
  • Angemessene und verständliche mündliche und schriftliche Kommunikation
  • Überzeugende Darlegung und Vertretung von komplexen Fachinhalten vor unterschiedlichen Anspruchsgruppen

Reflexions- und Urteilsvermögen 
  • Verantwortungsbewusste und selbstkritische Reflexion des eigenen Handelns
  • Gewinnbringende Nutzung der erarbeiteten Erkenntnisse für den Praxisalltag
.
Kursziele
Suchen Sie nach einer Ausbildung, welche Ihnen hohe Kompetenzen im Bereich Wirtschaftsinformatik vermittelt? Streben Sie in absehbarer Zeit die Führung von Prozessen, Projekten und Programmen im ganzen Spektrum der Informatik an?
Dann ist das Masterstudium in Wirtschaftsinformatik für Sie die passende Ausbildung. 

Das Ziel des berufsbegleitenden Masterstudiengangs in Wirtschaftsinformatik ist eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte weiterführende Fach- und Managementausbildung. Diese vermittelt ambitionierten Nachwuchskräften mit Bachelorabschluss die Handlungskompetenz, um im Informatikbereich anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben zu übernehmen und diese mit dem notwendigen unternehmerischen Denken angehen zu können. 

Zielpublikum
Der Masterstudiengang richtet sich an Interessentinnen und Interessenten mit einem Bachelor-Abschluss in Wirtschaftsinformatik, einem Bachelor-Abschluss in Betriebsökonomie mit Vertiefung in Wirtschaftsinformatik oder in einem anderen verwandten Studiengang. Es besteht die Möglichkeit, fehlende Eingangskompetenzen während den ersten zwei Semestern nachzuholen.
.
Anforderungen
Der Master of Science in Wirtschaftsinformatik richtet sich an Interessierte mit einem guten bis sehr guten Bachelorabschluss, die hoch motiviert und leistungsfähig sind.
.
Methodik
Klassenunterricht (Montag, Dienstag)
Wissenschaftliches Arbeiten und Praxisprojekte sind begleitende Module zum Aufbau der Forschungsmethodenkompetenz und zum Praxistransfer während allen Semestern. 
.
ECTS-Punkte
90
Kursgebühr
Fr. 4'400.00