Medienrecht kompakt und praxisnah

Academy
EB Zürich
Kurzbeschreibung
Sie können die wesentlichen rechtlichen Aspekte im Journalismus berücksichtigen.
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Recht, Medienrecht, Journalismus

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Gabriela Notter

Gabriela Notter Profilfoto
Kursinhalt
Was tun, wenn die heisse Story kurz vor Redaktionsschluss fertig ist – aber die entscheidende Person für das Absegnen ihres brisanten Zitates nicht erreichbar? Und wie reagiert man, wenn jemand mit einer superprovisorischen Verfügung droht? Vermittelt wird das Allerwichtigste zu den rechtlichen Aspekten im journalistischen Alltag – in einer systematischen Übersicht, illustriert mit Fällen aus der Praxis der Kursleitung und der Kursteilnehmenden. Pressefreiheit, Verfassungsrecht Pressestrafrecht, Persönlichkeitsrechte, Gegendarstellung, Gesetz über unlauteren Wettbewerb Typische Fälle, eigene Fälle
Anforderungen
Praxis im schreibenden Journalismus, Zeit für Vorbereitungsaufgaben (ca. eine Stunde).
Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 110