Mehrwertsteuer und Immobilien

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
  • Subjektive Mehrwertsteuerpflicht: Wann werde ich mit Immobilien zwingend mehrwertsteuerpflichtig. Was sind die Bedingungen für eine freiwillige Steuerpflicht?
  • Quotenwahl: Welche Quoten können für Berechnungen herangezogen werden? Kann ich diese ändern?
  • Berechnungen von Beispielen im Bereich der Einlageentsteuerung und des Eigenverbrauchs
  • Partielle Nutzungsänderung: Pauschale versus effektive Berechnungsmethode
  • Nachträgliche Vorsteuerkorrekturen bei Nutzungsänderungen
  • Bewirtschaftung: Entgeltliche Leistungen mit Immobilien, Gemischte Verwendung, Option, Leerstand
  • Wichtige Aspekte bei Kauf- und Mietverträgen
  • Miteigentum
  • Steuerbare und von der MWST ausgenommene Immobilienlieferung bei Neu- und Umbau
  • Übertragung von Immobilien
    - mit und ohne Option
    - im Meldeverfahren
Kursziele
  • Sie kennen die Vor- und Nachteile einer freiwilligen Optierung.
  • Sie kennen die Renditeoptimierung aufgrund einer korrekten Mehrwertsteuer Behandlung.
  • Sie können korrekt Einlageentsteuerung und Eigenverbrauch im Zusammenhang mit Liegenschaften berechnen.
  • Sie können rechtliche Gestaltungsspielräume besser nutzen, um Ihren Steueraufwand zu minimieren bzw. die MWST-Belastung zu optimieren.
  • Sie berechnen eine partielle Nutzungsänderung korrekt.
  • Sie wissen, auf was bei Neubauten und Renovationen bei Bauwerken besonders zu beachten ist.
  • Sie bekommen aktuelles Mehrwertsteuerwissen speziell für Ihre komplexen Immobiliengeschäfte.
  • Sie können Ihre individuellen Fragen und Geschäftsvorfälle in das Seminar einbringen.
  • Sie lernen anhand von Fallbeispielen die MWST in der Praxis anzuwenden.
Zielpublikum

Leiter Finanz- und Rechnungswesen, Buchhalter, Treuhänder. Alle Personen, welche mit der Verwaltung von Immobilen als Tätigkeitsgebiet zu tun haben: Insbesondere Immobilienverwaltungen, Pensionskassen, Baufirmen, Generalunternehmungen.

Kursgebühr
Fr. 890.00