Methodenkoffer Coaching | eggheads.ch

Methodenkoffer Coaching

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Begleitungsprozesse individuell und kreativ gestalten
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Coaching, HR

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
  • Einstieg Coaching-Methoden und -Techniken
  • Rollenverhalten
  • Miteinbezug der inneren Pluralität
  • Entscheidungsprozesse spielerisch gestalten und abschliessen
  • Reframing von Wahrnehmung
  • Coaching-Begleitwerkzeug für unterwegs
  • Vorbereitung auf ein Gespräch, Vortrag oder Event
    • Design Thinking Haltung
    • Werkstatt
    • Meta Mirror (Einführung und Übung)
  • Storytelling, die Kraft von Geschichten
  • Intervision mit der Methode AUGENHÖHE Camp
  • Umgang mit mir selbst – das Lebensrad
  • Rollenspiele und Übungen
Kursziele
  • Sie üben anhand von konkreten Praxisbeispielen und reflektieren Ihre Arbeit als Coach und als Begleitungsperson.
  • Sie steigern Ihre Kreativität im Berufsalltag und werden dadurch als innovative Persönlichkeit wahrgenommen.
  • Sie erreichen einen zielgerichteten Fokus und bleiben auch im Live-Coaching gelassen.
  • Sie profitieren von bewährten Grundkonzepten der Psychologie und adaptieren diese in Ihre eigene berufliche Praxis.
  • Sie verfeinern Ihr Gespür für die fallspezifisch geeignete Methode und wenden diese
    gezielt an.
Zielpublikum

Bildungsfachleute, Personalentwickler/innen, HR-Fachpersonen, Arbeitsagogen/-innen, Berufsbildner/innen, Mitarbeitende mit Einführungs- und Begleitungsaufgaben, Führungskräfte aller Stufen.

Methodik
Jetzt anmeldenWie begleiten Sie Ihre Mitarbeitenden und Kunden wertschätzend und bedürfnisorientiert? Dieser Herausforderung begegnen Sie effektiv und nachhaltig mit ressourcen- und autonomiefördernden Interventionen.
Kursgebühr
Fr. 940.00