Microsoft Cloud – Lift and Shift/Azure Resource Manager

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Migrieren Sie ein globales Publisher-Architekt-On-Premise-Beschaffungssystem in Azure, ordnen Sie Abhängigkeiten auf Azure IaaS-VMs zu und g... mehr...
Migrieren Sie ein globales Publisher-Architekt-On-Premise-Beschaffungssystem in Azure, ordnen Sie Abhängigkeiten auf Azure IaaS-VMs zu und geben Sie den Endstatus-Entwurf und die übergeordneten Schritte an, um dorthin zu gelangen. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Cloud, Informatik, Microsoft Professional, Microsoft Windows, Microsoft Azure

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Digicomp

Digicomp Profilfoto
Kursinhalt

In diesem Workshop erstellen Sie anhand einer Case Study ein Best Practice-Setup für die Verbindung von Azure mit Ihrem lokalen Netzwerk. Sie werden Skripte erstellen, Berechtigungen vergeben und Probleme in Netzwerken lösen.

  • Modul 1: Whiteboard Design Session – Lift and Shift/Azure Resource Manager
    • Arbeit an einer Kunden-Fallstudie
    • Call to Action: Entwerfen einer Proof-of-Concept-Lösung
    • Call to Action: Präsentation der Lösung
  • Modul 2: Hackathon – Lift and Shift/Azure Resource Manager
    • Einrichten der Umgebung
    • Konfiguration eines Automatisierungskontos
    • Definition der Netzwerkgrundlage
    • Erweitern mit Compute
    • Sperren der Umgebung
    • Skalieren der Bereitstellung
Kursziele
  • Migrieren von Lift- and Shift-Funktionen und Ermöglichen einer einfachen Bereitstellung
  • Erstellen und Bereitstellen komplexer Infrastrukturlösungen mit Azure Resource Manager-Vorlagen
  • Arbeiten mit Azure Automation DSC, um Serverkonfigurationen bereitzustellen
  • Skalieren vorhandener templatisierter Bereitstellungen mit VM Scale-Sets
Zielpublikum

Dieser Workshop richtet sich einerseits an Personen, die bereits umfangreiche Erfahrung mit Azure haben und Best Practices für bestimmte Fälle anhand einer Case Study kennenlernen möchten. Ebenso willkommen sind Personen, die noch geringe Azure-Vorkenntnisse haben und das konkrete Use-Case-Szenario einmal erleben möchten.

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
Fr. 900.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 5. November 2018 (Basel)