Mit Adobe Acrobat XI zum PDF für Druckvorstufe

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie mit den Bordwerkzeugen von Acrobat PDF-Dateien für den Druckworkflow optimieren können.
Kursorte
Basel, Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Corporate Publishing, Adobe, Adobe Acrobat

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Andi

Andi Profilfoto
Kursinhalt

Um in ein PDF-Dokument eingreifen zu können, stehen Ihnen zahllose PlugIns für den Acrobat zur Verfügung. Gegen Programmerweiterungen gibt es grundsätzlich auch nichts einzuwenden. Doch müssen wirklich alle Stationen einer DeskTop-Abteilung mit kostenintensiven PlugIns ausgestattet sein? Adobe Acrobat XI besitzt selber leistungsfähige Werkzeuge. Durch mangelnde Kenntnisse der Anwender werden diese leistungsfähingen Tools jedoch oft zu wenig eingesetzt. 
Der Kurs bietet die Gelegenheit, die Prüf- und die Korrekturprozesse von Acrobat kennenzulernen. Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie mit den Bordwerkzeugen von Acrobat die PDF-Dateien für den Druckworkflow optimieren können. Sie haben zudem die Möglichkeit, eigene kritische PDF-Dokumente analysieren zu lassen und gemeinsam mit unseren zertifizierten Trainern nach Lösungen zu suchen.

  • ?Typische Kundenprobleme und deren Lösungen
  • PDF-Versionen und der PDF/X-Standard
  • Müssen Transparenzen immer reduziert sein?
  • Farbräume von Office-Dokumenten sicher konvertieren
  • Schwarz oder Tiefschwarz?
  • Die Ausgabevorschau
  • Umgang mit Objektinspektor
  • Farbräume prüfen und ändern
  • Schnittmarken hinzufügen
  • Mit Preflight suchen und korrigieren
  • Eigene Preflights erstellen
  • Routinearbeiten mit Droplets beschleunigen
  • Farbeinstellungen
Kursziele
  • Sie können beurteilen, ob die PDF's den Ausgaberichtlinien entsprechen.
  • Sie verstehen drucktechnisch relevante Begriffe.
  • Sie verstehen die Vorgänge, um PDF's zu prüfen und allenfalls zu korrigieren.
  • Nützliche Unterlagen zum Mitnehmen sind im Kursgeld enthalten und unterstützen Sie weit über den Kurs hinaus.
Zielpublikum

Mitarbeitende aus dem Publishing-Bereich, die PDF-Dateien für die Druckproduktion erzeugen und überprüfen müssen und dafür Acrobat XI oder Acrobat X einsetzen möchten. Auf die Unterschiede von Acrobat X und Acrobat XI wird im Kurs hingewiesen.

Anforderungen

Freude am gestalterischen Arbeiten, eine gute Auffassungsgabe und gute PC-Anwenderkenntnisse (Kenntnisse von Windows und/oder Mac, der MS-Office-Palette oder vergleichbarer Software). Kenntnisse in der Druckvorstufe und im Umgang mit Druckdateien von Vorteil

Kursgebühr
Fr. 590.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 22. August 2018
  • 16. November 2018