Personalkosten planen und managen

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Laufende und einmalige Kosten erfolgreich budgetieren
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereich

HR

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
  • Wie erstelle ich ein Budget?
  • Welche Positionen müssen drin sein?
  • Welches sind laufende und welches sind einmalige Kosten?
  • Wie budgetieren Sie Kapazitäten?
  • Wie budgetieren Sie einmalige Projekte?
  • Wie erfassen Sie die Kapazitäten der Personalfunktion / inkl. Verzichtsplanung?
  • Personalcontrolling als Führungsinstrument für die Personalabteilung
  • Benchmarks zu allen Themen der Personalfunktion
Kursziele
  • Sie wissen, wie Sie ein Personalkostenbudget erstellen.
  • Sie kennen die exakten Kostenstrukturen und genauen Positionen, die darin zu berücksichtigen sind.
  • Sie profitieren von Benchmarks und Vergleichswerten für alle relevanten Personalthemen, wie Rekrutierung, Entwicklung, Betreuung, etc.
  • Sie sind in der Lage, Ihre Personalkostenplanung sachlich zu begründen und gegenüber der Geschäftsleitung zu vertreten.
  • Sie profitieren von einer neutralen Standortbestimmung, dank der Selbstevaluation bezüglich der Kapazitäten und des Fitnessgrades Ihrer eigenen Personalfunktion.
Zielpublikum
HR-Leiter mittlerer und grösserer Unternehmen, Leiter Shared Services von grösseren HR-Organisationen.
Kursgebühr
Fr. 890.00