Produktmanagement-Grundlagen

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Produktmanagement ist der Dreh- und Angelpunkt für alle Entscheidungen und Massnahmen rund um die Entwicklung und Vermarktung von Produkten ... mehr...
Produktmanagement ist der Dreh- und Angelpunkt für alle Entscheidungen und Massnahmen rund um die Entwicklung und Vermarktung von Produkten und Produktportfolios. In diesem 2-tägigen Modul erlernen Sie die Grundlagen, die Sie als Produktmanager benötigen. weniger
Kursorte
Olten, Glattbrugg
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Management, Produkt Management

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Andi

Andi Profilfoto
Kursinhalt
  1. Produktmanagement: Überblick und Voraussetzungen
    • Produktmanager und Produktmanagement: Anforderungen an die Rolle, organisatorische Verankerung
    • Produktmanagement-Prozesse, Product Lifecycle Management (PLM)
    • Produktmanagement-Modell
  2. Strategisches Produktmanagement
    • Identifikation von Erfolgspositionen und -potenzialen
    • Schritte der Strategieentwicklung
    • Markt-, Wettbewerbs- und Kompetenzanalyse
  3. Der Kunde im Fokus
    • Kunden und Anspruchsgruppen
    • Markt- und Kundensegmentierung
    • Abdeckungsstrategien
    • Basis-, Leistungs-, Begeisterungsfaktoren: Stimme des Kunden / Voice of Customer
  4. Produktgestaltung und Produktpositionierung
    • Produkte entwickeln und verbessern
    • Wertanalyse / Wertgestaltung
    • Elemente der Positionierung: Zielgruppe, Bedürfnisse, Differenzierung
    • Marketing-Mix
    • Businessplan als Ergebnistyp und Entscheidungsgrundlage
    • Marketing- und Vertriebsinstrumente in der Markteinführung: Produkt-Fact-Book, operatives Marketingkonzept, Kampagnenmanagement
  5. Produkte steuern und pflegen
    • Produktparameter und -kennzahlen, Produktmanagement Cockpit
    • Operatives Produktlebenszyklus-Management (PLM): Verteidigung von Marktanteilen, Service-Mix; Produktanpassungen / Relaunch
  6. Produktmanagement intern vermarkten
    • Imagepflege und Identitätsförderung
    • Im Dialog mit internen Kunden: Kommunikationsinstrumente und Konfliktlösung 
Kursziele
  • Sie durchlaufen praxisnah und handlungsorientiert die relevanten Aufgabenbereiche des Produktmanagements
  • Sie können strategische Erfolgspositionen und -potenziale identifizieren und beurteilen und leiten Konsequenzen für Ihre eigene Produktpalette ab
  • Sie lernen, wie Kundenanforderungen erhoben und klassifiziert werden können
  • Sie kennen die Grundlagen und Voraussetzungen projektorientierter Produktentwicklung und wissen, wie Produkte richtig positioniert und am Markt platziert werden
  • Sie erhalten nützliche Techniken und Hilfsmittel zur erfolgreichen Vermarktung und Steuerung von Produkten. Sie erkennen den Nutzen eines ganzheitlichen Produktmanagement- Ansatzes und können notwendige organisatorische Voraussetzungen etablieren und kommunizieren.
Zielpublikum

Sind Sie - bereits als Produktmanager tätig, angehender Produktmanager, an Produktentwicklungen massgeblich beteiligt, verantwortlich für ein Produktportfolio, in Ihrem Unternehmen für Marketingaufgaben verantwortlich - und wollen Sie gezielt und praxisorientiert Kenntnisse im Produktmanagement aneignen und/oder vertiefen? Dann ist diese Weiterbildung genau das Richtige für Sie.

Anforderungen

Es werden keine besonderen Vorkenntnisse erwartet. Erste Praxiserfahrungen im Bereich Produktmanagement sind von Vorteil.

Kursgebühr
Fr. 1'400.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 11. Juni 2018
  • 27. August 2018
  • 5. Oktober 2018
  • 4. Februar 2019
  • 1. April 2019
  • 3. Juni 2019