Professionelle Post-Produktion mit Final Cut Pro X

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Lernen Sie in diesem dreitägigen Seminar die Grundlagen bis hin zu leistungsstarken erweiterten Funktionen von Apple Final Cut Pro X kennen ... mehr...
Lernen Sie in diesem dreitägigen Seminar die Grundlagen bis hin zu leistungsstarken erweiterten Funktionen von Apple Final Cut Pro X kennen und einsetzen. Durch Übungen mit echten Medien erlernen Sie die praktischen Ansätze der Videobearbeitung. weniger
Kursorte
Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Apple-Anwendungen, Informatik Anwendungen

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Digicomp

Digicomp Profilfoto
Kursinhalt
  1. Erste Einführung
    • Verstehen des grundlegenden Final Cut Pro-Workflow
    • Importieren von Medien
    • Definieren von Clip-, Ereignis- und Bibliothekscontainer
    • Verwaltete und externe Mediendateien verstehen
    • Importieren von Dateien mit dem Media Import
    • Organisieren von Clips
    • Anwenden von Keywords auf Clip- und Clipbereiche
    • Erstellen intelligenter Sammlungen
    • Erkennen von Personen und Komposition innerhalb von Clips
    • Rollen verstehen und zuweisen
    • Erstellen von Projekten
    • Clips in einer primären Storyline hinzufügen und neu anordnen
  2. Erste Bearbeitung
    • Erstellen und bearbeiten Sie in einer verbundenen Handlung
    • Anpassen der Audiopegel
  3. Überarbeitung
    • Definieren und unterscheiden der beiden Typen der Projektduplizierung
    • Ersetzen-Optionen
    • Erstellen und bearbeiten einer «Alternative»
    • Verfeinern von Projekten mithilfe von Trimmen
  4. Verbesserung der Bearbeitung
    • Variieren der Wiedergabegeschwindigkeit von Clips
    • Effekte und Übergänge
    • Anpassen von Transformations- und Compositing-Steuerelementen
    • Zusammengesetzte Clips erstellen
  5. Fertigung
    • Hinzufügen und Ändern eines unteren Drittels und 3D-Titels
    • Split bearbeiten Audio und Video
  6. Ausgabe
    • Export in eine Mediendatei
    • Verstehen von XML-Workflow
    • Integrieren von Komprimierungsoptionen
Kursziele
  • Sie können Bibliotheken zur Organisation und Verwaltung von Medien und Projekten verwenden
  • Sie könnnen aussergewöhnlich schnelle, flüssige Bearbeitungstechniken für Video und Audio einsetzen
  • Sie können Feinabstimmungen der Clips in der Timeline vornehmen
  • Sie können alternative Aufnahmen aus einer Sammlung von Clips vergleichen
  • Sie können Effekte, Übergänge und Retimingclips anwenden
  • Sie können mit 3D-Titeln arbeiten
Zielpublikum

Diese Schulung richtet sich an jeden, der mit Apple Final Cut Pro X Videos auf professionellem Niveau bearbeiten möchte und bietet die Möglichkeit, während der Schulung praktisch und interaktiv mit dem Programm zu arbeiten.

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
Fr. 2'350.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 14. November 2018 − 16. November 2018 (Bern)
  • 6. März 2019 − 8. März 2019 (Zürich)
  • 5. Juni 2019 − 7. Juni 2019 (Zürich)
  • 27. August 2019 − 29. August 2019 (Zürich)
  • 5. November 2019 − 7. November 2019 (Zürich)