Red Hat OpenShift Development I: Containerizing Applications

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Lernen Sie, containerisierte Anwendungen auf einem OpenShift-Cluster zu entwerfen, zu erstellen und bereitzustellen.
Kursorte
Zürich, Lausanne
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik, Red Hat, Linux/Unix

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Die Red Hat® OpenShift Container Platform bietet Entwicklern eine unternehmenstaugliche Lösung für die Entwicklung und Bereitstellung von containerisierten Softwareanwendungen. Red Hat OpenShift Development I: Containerizing Applications bietet praktische Schulungen zur Steigerung der Produktivität von Entwicklern, die von der Red Hat OpenShift Container Platform unterstützt werden.
  • Bereitstellen und Verwalten von Anwendungen auf einem OpenShift-Cluster
    • Stellen Sie eine Anwendung auf einem OpenShift-Cluster bereit
  • Entwicklung von containerisierten Anwendungen für OpenShift
    • Erstellen Sie Container-Images mit erweiterten Dockerfile-Direktiven
  • Veröffentlichen von Container-Images für Unternehmen
    • Erstellen Sie eine Unternehmensregistrierung und erlauben Sie den Zugriff auf die OpenShift-Registrierung
  • Erstellen von Anwendungen
    • Beschreiben Sie den OpenShift-Buildprozess und implementieren Sie Build-Hooks nach dem Commit
  • Anpassen von Source-to-Image-Builds
    • Passen Sie ein vorhandenes S2I-Basisbild an
  • Erstellen von Anwendungen aus OpenShift-Vorlagen
    • Beschreiben Sie die Elemente eines OpenShift-Templates und erstellen Sie ein Multi-Container-Template
  • Verwalten von Anwendungsimplementierungen
    • Überwachen Sie den Zustand der Anwendung und wählen Sie die geeignete Bereitstellungsstrategie aus
  • Migrieren von Anwendungen auf OpenShift
    • Integrieren Sie externe Services und migrieren Sie Anwendungen, die auf Red Hat JBoss Middleware bereitgestellt werden
Kursziele
  • Bereitstellen von Anwendungen aus Container-Images, Dockerfiles und Quellcode auf einem OpenShift-Cluster
  • Verwalten von Anwendungen mit der OpenShift-Webkonsole und dem OpenShift CLI
  • Einspeisung von Konfigurationsdaten und Secrets in eine Anwendung
  • Veröffentlichen von Images des Anwendungscontainers in einer externen Registry
  • Verwalten von Anwendungs-Builds und Erstellen von Hooks
  • Erstellen von Anwendungen aus Vorlagen
  • Verwalten von Anwendungsimplementierungen
  • Überwachen des Zustands der Anwendung mit Hilfe von Sonden
  • Migrieren von Anwendungen auf Container und Microservices
Zielpublikum
Software-Entwickler und -Architekten, die daran interessiert sind, Container als bevorzugte Methode für die Bereitstellung von Anwendungen einzusetzen.
Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 2500