Sustainable & Responsible Investment

Academy
Universität Zürich
Kurzbeschreibung
Dieses Präsenzseminar befasst sich mit dem stark wachsenden Markt für "Sustainable & Responsible Investment" (SRI).
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Versicherungen, Banking, Wealth Management

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Benjamin Wilding

Benjamin Wilding Profilfoto
Kursinhalt
  • Konzept der Nachhaltigkeit: ESG, SRI & CSR
  • Informationsdschungel SRI: Definitionen und Begriffseinordnung
  • Markt & Akteure: Übersicht Europa
  • Anlegerprofile: vom Mainstream Investor bis hin zur gemeinnützigen Stiftung
  • Trend SRI 2.0: Impact Investing, Philanthropic Finance, Communities
  • Produktkategorien und -strategien: Anlagestile und Anlageklassen im Vergleich
  • Research & Rating: Informationsgewinnung und -bewertungsmodelle
  • Asset Management I: Entwicklung und Umsetzung von Anlage-Strategien
  • Asset Management II: Identifikation und Management von Risiken
  • Praxis Beispiele: SRI-Themenfonds, Microfinance Investment Fund, Carbon Fund
  • Performance von Sustainable & Responsible Investments: Beim Anleger, bei den Anlagetiteln
  • Beratung: Produktorientierter Vertrieb und betreuungsorientierter Ansatz im Vergleich
  • Fallbeispiel: SRI-Strategien und Positionierungsmöglichkeiten im eigenen Arbeitsbereich (experiental learning)
Kursziele
Die Teilnehmenden machen sich mit den Konzepten der Nachhaltigkeit und mit der Vielfalt der Fachbegriffe in der modernen Welt der "sustainable & responsible investments" vertraut. Sie verfügen nach dem Grundkurs über ein vertieftes Verständnis über den SRI-Markt und dessen Akteure und sind in der Lage, unterschiedliche SRI-Anlegerprofile zu identifizieren und deren Anlagen und Entscheidungsprozesse zu analysieren. Die Teilnehmenden verfügen über sondierte SRI-Kenntnisse bezüglich Produkt- und Anlagestrategien und verstehen die SRI-gestützte Vermögensverwaltung hinsichtlich Produktanalyse und -auswahl. Sie erhalten einen Einblick in die SRI-Risikoanalyse und deren Performance-Messung. Der Kurs vermittelt damit ein Spezialwissen zur Stärkung der SRI-Beratungs- sowie Entscheidungskompetenz.
Zielpublikum
Der zweitägige Weiterbildungskurs SRI richtet sich an Personen aus Banken (Private Banking, Wealth- und Portfolio-Management), unabhängigen Vermögensverwaltungen und Family Offices sowie an Pensionskassen, Stiftungen und andere professionelle Anleger.
Anforderungen
Die Teilnehmenden verfügen über Erfahrung im Bereich Investments. Grundkenntnisse der Finance werden vorausgesetzt.
Methodik
Präsenzveranstaltung
ECTS-Punkte
3
Kursgebühr
Fr. 1'500.00