Software Security of Dynamics 365 Solutions

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Lernen Sie den Microsoft-Security-Development-Lifecycle-(SDL)-Prozess kennen, um die Sicherheit Ihrer Software zu gewährleisten.
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik, Microsoft Professional, MIcrosoft Dynamics

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Moderne Softwareentwicklungs-Prozesse erfordern Softwareentwickler, um sicherere Software zu entwerfen und zu erstellen und Sicherheitsanforderungen zu erfüllen, während die Entwicklungskosten gesenkt werden. Die Verringerung der Möglichkeiten für Angreifer, eine potenzielle Schwachstelle oder Sicherheitslücke auszunutzen, erfordert die Analyse der gesamten Angriffsfläche und schließt die Beschränkung des Zugriffs auf Systemdienste ein. Durch die Anwendung eines strukturierten Ansatzes bei Bedrohungsszenarien während des Entwurfs kann ein Team Sicherheitslücken besser und kostengünstiger identifizieren, Risiken aus diesen Bedrohungen ermitteln und geeignete Maßnahmen ergreifen.

Kursthemen
  • Exkurs zum Sicherheitsmodell in Dynamics 365
  • Best Practices für die Sicherung des System- und Datenzugriffs
  • Kernkonzepte des Microsoft Security Development Lifecycle (SDL)
  • Nowendige Sicherheitsaktivitäten, um den SDL-Prozess beim Aufbau einer XRM-Lösung einzuhalten
    • Durch die Kombination eines ganzheitlichen und praktischen Ansatzes zielt SDL darauf ab, die Anzahl und den Schweregrad von Schwachstellen in Software zu reduzieren, indem Sicherheit und Datenschutz in allen Phasen des Entwicklungsprozesses eingeführt werden
Kursziele
  • Sicherheitsmodell in Dynamics 365
  • Best Practices für System- und Datensicherheit in Dynamics 365
  • Die Microsoft-Security-Development-Lifecycle-(SDL)-Methodik
  • Werkzeuge:
    • Attack Surface Analyzer: Verständnis der Angriffsfläche einer XRM-Lösung
    • Threat Modeling: Findein und Beheben von Systemsicherheitsprobleme
    • MiniFuzz: Testen auf mögliche Sicherheitslücken
Zielpublikum
Technische Berater
Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 900