Sozialversicherungen Refresher II

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Was bedeutet dies für Sie in der Personalpraxis, wenn Mitarbeitende aufgrund von Krankheit, Unfall oder Mutterschaft in Ihrem Unternehmen ni...
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Versicherungen, Sozialversicherungen, HR

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ana-Larina G.

Ana-Larina G. Profilfoto
Kursinhalt

Was bedeutet dies für Sie in der Personalpraxis, wenn Mitarbeitende aufgrund von Krankheit, Unfall oder Mutterschaft in Ihrem Unternehmen nicht einsatzfähig sind? Welcher Versicherungsträger kommt für den Erwerbsausfall auf? Wann entsteht Anspruch auf Mutterschaftsentschädigung? Und welche Kündigungsmöglichkeiten gibt es während der Arbeitsunfähigkeit? An diesem Seminar beantwortet Ihnen unser Experte anhand von Praxisbeispielen diese und weitere Fragen zu den Leistungen bei Arbeitsunfähigkeit.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie kennen die Anspruchsvoraussetzungen für Unfall, Krankheit und Mutterschaftsleistungen.
  • Sie wissen, welche Versicherungsträger beim Erwerbsausfall im Einzelfall zum Tragen kommen.
  • Sie beraten Arbeitnehmende umfassend über ihre Ansprüche bei Unfall, Krankheit und Mutterschaft.
  • Sie sind der kompetente Ansprechpartner, wenn es bei den Leistungen der Versicherungsträger zu Schwierigkeiten kommt.

Seminarleitung

René Mettler, eidg. dipl. Versicherungsfachmann, ist unabhängiger Berater für Verunfallte und Erkrankte in Versicherungs- und Haftpflichtfragen in Küsnacht ZH. Fachgebiete: Sozialversicherungs-, Haftpflicht- und Versicherungsrecht sowie Arbeitsrecht und Salärwesen.

Kursgebühr
CHF 980