Sozialversicherungen und Quellensteuern in der Lohnbuchhaltung

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
  • Sozialversicherungen in der Schweiz (3-Säulen-Prinzip)
    • AHV/IV/EO
    • Arbeitslosenversicherung
    • BVG
    • UGV/UVG-Z/KTG
    • Sonstige/diverse (z.B. kantonale Versicherungen)
  • Quellensteuer
  • Lohnausweis
  • Verbuchung der Löhne in die FiBu
  • Abstimmungen am Monats-/Jahresende
Kursziele
  • Sie kennen die Lösungsansätze für Sozialversicherungsfragen im beruflichen Alltag.
  • Sie verfügen über einen sicheren und kompetenten Umgang mit Behörden in Bezug auf Steuer-, Lohn- und Sozialversicherungsvorschriften.
  • Sie profitieren von Profi-Tipps, auf welche Spezialfälle Sie beim Einrichten und Führen einer Lohnbuchhaltung achten müssen.
  • Sie erhalten Einsicht in die lohnbuchhalterisch relevanten Sozialversicherungen und Eigenheiten der Quellensteuer.
  • Sie verarbeiten Taggelder richtig und rechnen Stundenlöhner korrekt ab.
Zielpublikum

Finanzleiter, Buchhalter, Fach- und Führungskräfte aus Finanz- und Rechnungswesen, Mitarbeitende aus der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Treuhänder.

Kursgebühr
Fr. 890.00