Sprachkompetenzen anerkennen: Französisch

Academy
EB Zürich
Kurzbeschreibung
Was soll man im Bewerbungsschreiben aufführen: «sehr gute Französischkenntnisse» oder sind es «gute Französischkenntnisse» oder vielleicht s...
Kursort
Zürich
Fachbereiche

Französisch, Sprachen

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Elisabeth C

Elisabeth C Profilfoto

Gabriela Notter

Gabriela Notter Profilfoto
Kursinhalt
Was soll man im Bewerbungsschreiben aufführen: «sehr gute Französischkenntnisse» oder sind es «gute Französischkenntnisse» oder vielleicht sogar «Französischkenntnisse B2»? Vielleicht müsste man sogar unterscheiden, je nachdem, ob die schriftlichen Kenntnisse oder die mündlichen Kenntnisse gemeint sind. Ein solch differenziertes Kompetenzprofil können Sie erstellen. Anhand einer Selbsteinstufung und dem Gespräch mit einer Fachperson entsteht ein aussagekräftiges Profil Ihrer Fertigkeiten im «Verstehen», «Sprechen» und «Schreiben», das Sie präzise in Ihre Bewerbungsunterlagen übertragen können, und zwar dem europäischen Referenzrahmen angepasst.
Anforderungen
Deutschkenntnisse, die zum Verstehen und Bearbeiten der Unterlagen, speziell der Kompetenzbeschreibungen, ausreichen.
Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 260