Upgrade - CAS in Hochschuldidaktik

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Viele Weiterbildungsangebote in Hochschuldidaktik für Dozierende an Fachhochschulen umfassen 7 ECTS-Punkte, da dies den Empfehlungen der KFH... mehr...
Viele Weiterbildungsangebote in Hochschuldidaktik für Dozierende an Fachhochschulen umfassen 7 ECTS-Punkte, da dies den Empfehlungen der KFH entspricht. Weil Zertifikatslehrgänge nach Bologna mindestens 10 ECTS-Punkte umfassen, kann kein CAS-Ausweis in Hochschuldidaktik ausgestellt werden. Das Zentrum für Lernen und Lehren der Hochschule Luzern bietet ein CAS-Upgrade im Umfang der fehlenden 3 ECTS-Punkte an. Es ergänzt den Abschluss des Zertifikatskurses in Hochschuldidaktik der Hochschule Luzern und führt zum Abschluss «Certificate of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in Hochschuldidaktik». weniger
Kursarten
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Didaktik, Erwachsenenbildung

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Konzept

Das Weiterbildungsprogramm «Upgrade – CAS in Hochschuldidaktik» setzt den Zertifikatskurs Hochschuldidaktik  der Hochschule Luzern voraus. Darauf aufbauend stehen Kurzkurse zu verschiedensten Themen und mit unterschiedlichem Workload (0.5 bis 2 ECTS-Punkte) zur Wahl. Von diesen werden jedes Jahr zwei bis vier Kurse angeboten. Zusammen mit der Schlussveranstaltung (0.5 ECTS-Punkt) und dem vorausgesetzten Zertifikatskurs in Hochschuldidaktik der Hochschule Luzern (7 ECTS-Punkte) ergeben sich die 10 ECTS-Punkte für das «Certificate of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in Hochschuldidaktik».

Wer das Zertifikat in Hochschuldidaktik der Hochschule Luzern im Rahmen des Portfolioverfahrens erworben hat, kann ebenfalls darauf aufbauen, wobei dieses Zertifikat zu 3, 4 oder 7 ECTS-Punkten angerechnet wird. Zu den genauen Modalitäten sei auf das entsprechende Merkblatt verwiesen.

Zielpublikum
Absolventinnen und Absolventen des Zertifikatskurses Hochschuldidaktik der Hochschule Luzern Absolventinnen und Absolventen des Portfolioverfahrens zum Zertifikat in Hochschuldidaktik der Hochschule Luzern
Anforderungen
Absolvierter Zertifikatskurs Hochschuldidaktik der Hochschule Luzern oder absolviertes Portfolioverfahrens zum Zertifikat in Hochschuldidaktik der Hochschule Luzern
ECTS-Punkte
10

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.