Upgrade Your Skills to MCSA Windows Server 2016

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Dieser Lehrgang richtet sich an Microsoft Professionals, die bereits die Zertifizierung «MCSA Windows Server 2008/2012» besitzen. Sie lernen... mehr...
Dieser Lehrgang richtet sich an Microsoft Professionals, die bereits die Zertifizierung «MCSA Windows Server 2008/2012» besitzen. Sie lernen alle neuen Themen von Windows Server 2016 kennen. Der Lehrgang bereitet Sie optimal auf die neue Prüfung vor. weniger
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Microsoft Windows, Microsoft Certified Solutions Associate MCSA, Informatik, Microsoft Professional, Windows Server

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Andi

Andi Profilfoto
Kursinhalt

Der Lehrgang beinhaltet neben einem Einstiegsworkshop und einem Prüfungsvorbereitungsworkshop folgende Themen:

  • Installing and configuring Windows Server 2016
  • Overview of storage in Windows Server 2016
  • Implementing the Directory Services feature
  • Implementing AD FS
  • Implementing network services
  • Implementing Hyper-V
  • Configuring advanced networking features
  • Implementing software defined networking
  • Implementing remote access
  • Deploying and managing Windows Server and Hyper-V containers
  • Implementing failover clustering
  • Implementing failover clustering with Windows Server 2016 Hyper-V
Kursziele

Nach dem Besuch dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage,

  • Windows Server 2016 zu installieren und zu konfigurieren
  • Windows-Server-2016-Storage-Lösungen zu beschreiben
  • Directory Services zu implementieren
  • Active Directory Federation Services (AD FS) zu implementieren
  • Netzwerke in Zusammenhang mit Windows Server 2016 zu beschreiben
  • eine Hyper-V-Infrastruktur zu implementieren
  • Advanced-Netzwerk-Features zu konfigurieren
  • Software-Defined Networking zu implementieren
  • Remote Access zu implementieren
  • Windows und Hyper-V-Container bereitzustellen und zu verwalten
  • Failover Clustering mit oder ohne virtuelle Maschienen (VM) zu implementieren


Mit zusätzlicher individueller Vorbereitung sollten Sie in der Lage sein, den Test 70-743 zu bestehen. Dieser ermöglicht es Ihnen, Ihre bestehende Zertifizierung MCSA 2008 oder MCSA 2012 auf MCSA 2016 zu aktualisieren.

Zielpublikum

Dieser Lehrgang richtet sich an Systems Engineers und Systemadministratoren mit Netzwerkerfahrung und Supportpraxis, die ihre Zertifizierung MCSA Windows Server 2008 oder 2012 auf Windows Server 2016 upgraden möchten.

Anforderungen

Gute Windows-Betriebssystem-Kenntnisse sowie notwendige Kenntnisse zur Implementatoin einer Basis-Infrastruktur mit Windows Server 2008 oder Windows Server 2012. Sie sind im Besitz der Zertifizierung «MCSA Windows Server 2008 oder 2012» und wollen diese auf Windows Server 2016 updaten.

Methodik

7 Tage, kombiniert als Abend- und Samstagsunterricht. Der berufsbegleitende Lehrgang zum «Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) Windows Server 2012» beansprucht auch ausserhalb des Unterrichts einen erheblichen Lern- und damit Zeitaufwand. Dieser variiert je nach Vorkenntnissen, beträgt aber in der Regel zwischen 5 und 10 Stunden pro Woche. Die Trainer sind von Microsoft zertifiziert und «Microsoft Certified Trainer (MCT)».

Kursgebühr
Fr. 5'250.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 2. Juni 2018