Using Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Dies ist ein Grundkurs für Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c. Sie erlernen die Nutzung der wichtigsten Funktionen von Oracle Enter... mehr...
Dies ist ein Grundkurs für Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c. Sie erlernen die Nutzung der wichtigsten Funktionen von Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik, Oracle, Cloud

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Andi

Andi Profilfoto
Kursinhalt

Nach einer Übersicht über die zugrunde liegende Architektur verwalten Sie eine Unternehmens-Computing-Umgebung mit Hilfe von Cloud Control. Dazu gehören Aufgaben wie: Verwaltung und Überwachung von Cloud Control, Verwaltung von Hosts, Gruppen, Systemen und Services, Überwachung von Zielen, Verwendung des Jobsystems und von Enterprise Manager-Reportingtools, Anzeige und Vergleich von Konfigurationen sowie Compliancemanagement.

  1. Einführung
    • Kursüberblick
    • Wichtigste Herausforderungen für Administratoren
    • Enterprise Manager Cloud Control
    • Integrierte Manageability
    • Konfigurationsmanagement
    • Dieser Kurs im Kontext
    • Kursplan
    • Kursumgebung
  2. Kernkonzepte von Enterprise Manager – Wiederholung
    • Architektur von Oracle Enterprise Manager beschreiben
    • Agent-Installation und Zielerkennung
    • Verschiedene Zieltypen beschreiben
    • Cloud Control überwachen
    • Sicherheit (hohes Niveau)
    • Sichere Verwaltung mit Zugangsdaten
  3. Enterprise Manager Cloud Control verwalten und überwachen
    • Log- und Trace-Dateien anzeigen
    • Cloud-Control-Komponenten steuern
    • Alerts und Benachrichtigungen konfigurieren
    • Backup und Recovery: Repository, OMS und OMA
  4. Ziele überwachen
    • Systemüberwachung
    • Von Oracle bereitgestellte Überwachung
    • Metrikschwellenwerte und -einstellungen
    • Korrekturmassnahmen
    • Monitoring-Templates
    • Alerts und Benachrichtigungen empfangen
    • Blackouts
    • Metrikerweiterungen
  5. Hostmanagement
    • Hostbetriebssystem überwachen
    • Alle Hosts überwachen und verwalten
    • Einzelnen Host überwachen
    • Netzwerkkomponenten verwalten
  6. Gruppenverwaltung
    • Netzwerkkomponenten verwalten
    • Ziele mit Gruppen verwalten
    • Enterprise-Manager-Gruppen definieren und unterscheiden
    • Gruppen erstellen
    • Aufgaben zur Gruppenverwaltung ausführen
    • Administrationsgruppen und Gruppenhierarchie definieren
    • Template-Collections definieren und verwenden
    • Templateänderungen anwenden
  7. Systeme und Services verwalten
    • Workflow für Systeme und Services
    • Systeme definieren und verwalten
    • Systemtopologie anzeigen
    • Services definieren und erstellen
    • Verfügbarkeit von Services definieren und überwachen
    • Verwendung von Beacons erörtern
    • Service-Level definieren und überwachen
    • Elemente für Regeln für Service-Levels angeben
  8. Jobsystem
    • Jobdefinition
    • Kernkonzepte und Aufgaben
    • Vordefinierte Jobs für die benutzerdefinierten Jobs unterscheiden
    • Jobs unterschiedlicher Typen erstellen und verwalten
    • Multitaskjobs erstellen
    • Job-Library verwenden
    • Jobbenachrichtigungen aktivieren
    • Jobaktivität anzeigen
  9. Vorfallsmanagement
    • Vorfälle definieren und verwalten
    • Lebenszyklusvorgänge für Vorfälle ausführen: zuweisen, bestätigen, priorisieren, Status überwachen, eskalieren, unterdrücken
    • Zwischen Vorfällen und Problemen unterscheiden
    • Oracle-Softwareprobleme überwachen
    • Vorfallsregelsets verwenden (ersetzen Benachrichtigungsregeln)
    • Verarbeitungspriorität von Regeln und Benachrichtigungen beschreiben
  10. Patching und Provisioning
    • Management des Softwarelebenszyklus
    • Provisioning und Patching
    • Software-Library
    • Mit Deployment Procedure Manager arbeiten
    • Deployment-Prozeduren und Anwendungsfälle
    • Bare Metal Provisioning
  11. Konfigurationsverwaltung
    • Was ist Konfigurationsverwaltung?
    • Konfigurationen anzeigen
    • Konfigurationen vergleichen
    • Unternehmenskonfiguration durchsuchen
    • Clientkonfiguration
    • Client System Analyzer in Cloud Control
  12. Compliancemanagement
    • Compliancemanagement
    • Compliancemanagement definieren: Framework, Standards und Regeln
    • Vordefinierte Compliancefunktionalität definieren
    • Zielen Compliancestandards zuweisen
    • Ergebnisse anzeigen
    • Compliancelevels bewerten
  13. Enterprise-Manager-Berichte erstellen und verwenden
    • Information Publisher
    • Von Oracle bereitgestellte Berichte
    • Berichte über Ziele erstellen
    • EM-Berichte erstellen – Workflow
    • Berichte planen, speichern und per E-Mail versenden
    • Berichtswebsite von Enterprise Manager
Kursziele
Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage,
  • die allgemeine Integrität des Cloud-Control-Systems zu überwachen
  • Ziele, Hosts und Gruppen zu verwalten
  • mit dem Jobsystem Jobs zur automatischen Ausführung von Routineaufgaben zu erstellen und zu verwalten
  • mit Hilfe von Information Publisher benutzerdefinierte Berichte zu generieren
  • Konfigurationen anzuzeigen, zu durchsuchen und zu vergleichen
  • Vorfälle und Deployments zu verwalten
Zielpublikum

Systemadministratoren und Datenbankadministratoren

Kursgebühr
Fr. 2'970.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 18. Juni 2018
  • 17. September 2018