Visio 2013/2016 – Grundlagen

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit Visio 2013/2016 Diagramme aus den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen visualisieren. Sie lernen zahl... mehr...
In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit Visio 2013/2016 Diagramme aus den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen visualisieren. Sie lernen zahlreiche neue Funktionen aus Visio 2013/ 2016 kennen, die es Ihnen ermöglichen, Diagramme einfacher zu erstellen. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Genève, Lausanne, Luzern, Zürich, St. Gallen
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Projektmanagement Software, Informatik Anwendungen, Microsoft, Microsoft Office, Microsoft Visio, Prozessmanagement

Kurslevel
Einsteiger

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
  1. Einführung
    • ?Versionierung von MS-Visio
  2. Eine Zeichnung erstellen oder ändern
    • Auswählen einer Vorlage
    • Dateieigenschaften
    • Dateitypen
    • Hauptbildschirm mit Bändern
  3. Umgang mit vorhandenen Schablonen und Shapes
    • Schablonen benutzen
    • Fenstergrössen und Positionen
    • Hilfsfenster platzieren
    • Shapes benutzen
    • Ansicht und Position des Zeichenblattes anpassen
    • Shapes-Grössen und -Position bestimmen
    • Einsatz von Linealen und Ausrichthilfen
    • Shape-Text bearbeiten
    • Feldfunktionen im Text verwenden
  4. Shapes erstellen und ändern
    • 1D-Shapeformen zeichnen
    • Eigenschaften der Zeichenwerkzeuge
    • Linien verbinden
    • 2D-Shapeformen zeichnen
    • Mehrere Shapegeometrien kombinieren
    • Gruppen erstellen und warten
    • Sichtbarkeit festlegen
  5. Shapes formatieren
    • Methoden und Möglichkeiten zum formatieren
    • Lokale Formatierung
    • Linien
    • Füllbereich
    • Schatten
    • Text
    • Mit Designs formatieren
    • Eigene Designs erstellen und anwenden
    • Verhalten von Shapes beeinflussen
    • Schutzfunktionen
  6. Verbinder
    • Statische und dynamische Verbinder
    • Verbindungsarten
    • Werkzeug zum Anbringen der Verbinder
    • Weitere Werkzeuge und Verbindungsoptionen
    • Verbindershapes auswählen und platzieren
    • Verbindershapes bearbeiten
    • Verbindungspunkte erstellen und bearbeiten
    • Interne Verbinder
  7. Hilfsmittel zum Zeichnen und Positionieren konfigurieren
    • Lineale und Gitter
    • Einteilung festlegen
    • Einrasten und kleben
    • Weitere Optionen um Shapeformen zu zeichnen
    • Hilfs- und Führungslinien und -Punkte
  8. Arbeiten mit Zeichenblättern
    • Einrichten der Zeichenblätter
    • Als Ganzes oder in mehreren Teilen drucken
    • Mehrere Zeichenblätter
    • Zeichenmassstab
    • Hintergründe und Standardformulare
    • Kopf- und Fusszeilen
    • Individuelle Formulare
    • Layout und Anordnung von Verbindern und Shapes
    • Zentrale Schattendefinition
  9. Drucken und speichern
    • Verwenden der Druckoptionen
    • Speicheroptionen
  10. Übungen mit Standard-Vorlagen
    • Organigramm
    • Standard-Flussdiagramm
    • Organigramm Import/Export-Assistent
    • Prozess Flussdiagramm (ISO 9000 oder / BPMN 2.0)
    • Einsatz der Layereigenschaften
    • Büro- und Bauplan
Kursziele

Nach dem Besuch des Kurses

  • können Sie die allgemein gültigen Methoden zum Erstellen, Anpassen und Erweitern von Visio-Standardobjekten anwenden
  • kennen Sie die neuen Funktionen und Möglichkeiten aus Visio 2013/2016
  • sind Sie in der Lage, die Produktivität Ihres Arbeitsalltags massgeblich zu steigern
  • stehen Ihnen die modular aufgebauten Kursunterlagen als Nachschlagewerk zur Verfügung
Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger in Visio, die die Eigenschaften und Funktionen von Visio 2013 bzw. 2016 eingehend kennenlernen möchten, um so in ihrem Arbeitsgebiet die vorhandenen Firmen- oder Visiostandards nicht nur zu benutzen, sondern sie auch an ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 1300