VMware Workspace ONE: Deploy and Manage V9.x

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
In diesem Training erfahren Sie, wie Sie branchenweit anerkannte Unternehmenstechnologien mit VMware Workspace™ ONE™ integrieren können.
Kursorte
Basel, Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik, Virtualisierung, VMware

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
  • Course Introduction
  • Introduction to Workspace ONE
  • Workspace ONE Consoles Overview
  • Architecture
  • Enterprise Integration Part 1
  • Enterprise Integration Part 2
  • Integrating VMware Horizon Resources
  • Unified Endpoint and Identity Management
  • Application Access and Security
  • Single Sign-On for Applications
  • Secure and Configure Endpoints
  • Email Configurations
  • Content and Resource Implementation
  • Analytics and Reporting
  • Course Conclusion
Kursziele
  • Identifizieren und Beschreiben der Komponenten von Workspace ONE und ergänzender Software
  • Identifizieren von Authentifizierungstechnologien, die in Workspace ONE verwendet werden
  • Installieren, Konfigurieren und Validieren von integrierten Komponenten
  • Erläutern der Integration von Workspace ONE mit Verzeichnisdiensten
  • Erstellen und Erklären von Umgebungsgruppenstrukturen
  • Demonstrieren der Portalkonfiguration von Endbenutzer-Workspace ONE
  • Konfigurieren der Registrierung und Aktivierung von Workspace ONE
  • Massnahmen und sichere Anwendungen
  • Anwendung der Single-Sign-On- und Multifaktor-Authentifizierung
  • Integration in die virtuelle Desktop-Infrastruktur (virtuelle Desktops und Anwendungen von VMware Horizon®)
  • Erstellen und Implementieren von Profilen, Authentifizierungsrichtlinien und rollenbasierten Zugriffssteuerungen
  • Erklären und Verstehen von Gerätebefehlen
  • Verwalten von E-Mail-Konfigurationen
  • Integration mit Inhaltsressourcen und Bereitstellung von Zugriff
  • Erklären und Analysieren von Reporting und Auditing
  • Anwenden allgemeiner Techniken zur Fehlerbehebung
  • Implementieren von einheitlichen Endpunktverwaltungen mit Workspace ONE
Zielpublikum

Workspace-ONE-Administratoren, erfahrene Mobilitäts- und Identitätsadministratoren, Solutions Architects, Solutions Engineers, Vertriebsingenieure und Berater

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 5200