Web Integrator

Academy
Web Professionals
Kurzbeschreibung
Deine Welt ist das Web – dich trifft man meist online. Doch nur User sein reicht dir nicht mehr. Du willst es jetzt selbst wissen, willst da... mehr...
Deine Welt ist das Web – dich trifft man meist online. Doch nur User sein reicht dir nicht mehr. Du willst es jetzt selbst wissen, willst das Internet selber gestalten. Dich auch beruflich im virtuellen Raum bewegen. Eigene Websites gestalten – statt sie nur zu nutzen. Dann leg los. Belege den Basiskurs zum Web Integrator. Fernab von grauer Theorie bringen dir Experten aus der Praxis alles bei, was du wissen musst. weniger
Kursort
St. Gallen
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Internet, Web Programmierung, Web Publishing, Webdesign

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
  • Grundlagen Internet
  • Funktionsweise 
Entwicklungsumgebungen
 HTML / HTML5
  • Grundlagen
CSS / CSS3
  • Einführung
 Grundlagen Programmierung für das Internet (PHP/JS)
  • CMS Grundlagen
  • Grundlagen Theme-Entwicklung für WordPress
  • Drupal Einführung
  • Grundlagen Gestaltungslehre
  • Bildbearbeitung Grundlagen (Affinity Photo/Designer)
  • Workshop 1 (HTML)
  • Workshop 2 (Projekt Wordpress Theme)
Kursziele
  •  Grundlagen des Internets und der Web-Programmierung.
  •  Pflege von Websites mit Content-Management-Systemen.
  •  Grundlagen der Gestaltung und des Umgangs mit Bildbearbeitungsprogrammen.

Step by step lernst du mit kursbegleitenden Arbeiten alles, worauf es in der Praxis ankommt. So schaffst du die ideale Ausgangslage für einen erfolgreichen Berufsstart in der Online-Welt. Egal, ob du später in einer Internet-Agentur arbeiten oder Websites betreuen möchtest.

Anforderungen

Lehrabschluss in einem Beruf mit mindestens dreijähriger Lehrzeit oder gleichwertiger Ausweis.

Grundlegende Informatik-Anwenderkenntnisse sind zwingend erforderlich (sicherer Umgang mit dem Computer). Bei Unsicherheiten betreffend den Voraussetzungen stehen unsere Lehrgangsleiter gerne für ein Beurteilungsgespräch zur Verfügung.

Prüfung:
 Die Module HTML/CSS, JavaScript und PHP werden am Ende des Lehrgangs mit einer schriftlichen Schlussprüfung abgeschlossen. Wer alle Module mit je mindestens 2/3 der Punktezahl abschliesst erhält das Diplom "Web Professionals: Web Integrator" (Voraussetzung für die Diplomlehrgänge "Web Developer").
Wer das Modul "HTML/CSS" mit mind. 2/3 der Punktezahl und die Module JavaScript/PHP je mit mindestens der Hälfte der maximalen Punktezahl abschliesst erhält das Diplom "Web Professionals: Web Publisher" (Voraussetzung für den Diplomlehrgang "Web Designer").

Methodik
Dauer:
1 Semester, 110 Lektionen, berufsbegleitend