Webapplikationen entwickeln mit PHP und MySQL

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Dieses Seminar vermittelt PHP-, Apache- und MySQL-Wissen plattformunabhängig und nimmt nur dort speziell Bezug auf die Betriebssysteme Windo... mehr...
Dieses Seminar vermittelt PHP-, Apache- und MySQL-Wissen plattformunabhängig und nimmt nur dort speziell Bezug auf die Betriebssysteme Windows oder Linux, wo dies praxisrelevant ist. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Zürich, Genève, Lausanne
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Web Programmierung, Software Engineering, SQL, Informatik, PHP

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

In der Webentwicklung unterscheidet man grundsätzlich zwischen Client-seitiger und Server-seitiger Programmierung. PHP Scripts laufen auf dem Server ab. Der Web Browser fordert eine Seite vom Server an. Anhand der Dateiendung (*.html, *.asp, *.php usw.) wird entschieden, welche Abarbeitung angewendet wird. *.php-Dateien werden an den PHP Interpreter übergeben. Der Interpreter analysiert den Sourcecode und führt diesen aus. Die Ausgaben werden dann als ASCII-Code (HTML, CSS und JavaScript – oder gar XML und weitere Formate) an den Browser zurückgeliefert.

Als besonders populär in der Webentwicklung haben sich die Kombinationen WAMP (Windows, Apache, MySQL, PHP) oder LAMP (Linux, Apache, MySQL, PHP) erwiesen.

  1. PHP (PHP Hypertext Preprocessor)
    • Abgrenzung zu Client Side Scripting
    • Variablen und Werte
    • Ausdrücke und Operatoren
    • Kontrollstrukturen
    • Überblick über die wichtigsten PHP Objekte
    • Einbindung in HTML
    • Datenbank Zugriff
  2. MySQL (relationales Datenbankverwaltungssystem)
    • Aufbau von Datenbanken
    • Relationales Datenbank Modell
    • Vorbereiten einer Webdatenbank
    • Einführung ein SQL
    • Einfache Abfragen
    • Anbindung der Datenbank
  3. Apache Webserver
    • Konfiguration Apache Webserver
    • Konfiguration von PHP und MySQL
    • Virtuelle Webs erstellen
    • Konfiguration der Startseite
    • Berechtigungskonzept
    • Suchmaschinen-Optimierung mit MOD-Rewrite
Kursziele
  • Einführung in die PHP-Technologie und deren Möglichkeiten
  • Einrichten der nötigen Umgebung
  • Praxisübung: Progammieren eines eigenen Web-Shops als PHP-Applikation, die Daten von einem Web-Eingabeformular in einer Datenbank speichert und aufgrund von Daten aus einer Datenbank eine Webseite dynamisch erstellt
  • Schritt-für-Schritt-Einbau von Features wie Filter, Artikel-Suche, Passwort-Anmeldung sowie Bild- und PDF-Generierung
Zielpublikum

Zukünftige Webdeveloper und Softwareentwickler, die bereits über Programmierkenntnisse verfügen und Web-Applikationen in PHP mit Anbindung an eine MySQL-Datenbank erstellen möchten

Anforderungen

Grundkenntnisse der aktuellen Webtechnologien (HTML, CSS, JavaScript gemäss folgendem Kurs) sowie Kenntnisse einer Programmiersprache. Optimale Voraussetzungen bieten Kenntnisse von C++ oder JavaScript. Aber auch VisualBasic bzw. VisualBasic-Script sind eine gute Basis.

Kursgebühr
CHF 3250