[ABGELAUFEN]

Webinar: Digital Ethics

Academies
HWZ Academy, HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Kurzbeschreibung
Erfolgreiche Kundenorientierung für neue Geschäftsmodelle Das Webinar zeigt Ihnen anhand konkreter Beispiele, weshalb Vertrauen und Akzep... mehr...
Erfolgreiche Kundenorientierung für neue Geschäftsmodelle Das Webinar zeigt Ihnen anhand konkreter Beispiele, weshalb Vertrauen und Akzeptanz zu den zentralen Erfolgsfaktoren neuer Geschäftsmodelle gehören. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über heutige Kundenerwartungen, Trends bei der Nutzung disruptiver Technologien sowie praxisbezogene Handlungsempfehlungen. weniger
Kursarten
Webinar
Fachbereiche

Digital Business, Digital Leadership, Digital Learning, Ethik

Kurslevels
Fortgeschritten, Professionel

Dieser Kurs ist abgelaufen

Dieser Kurs ist abgelaufen

Kursinhalt

Im Webinar «Digital Ethics» werden die folgenden thematischen Schwerpunkte behandelt:

  • Grundlagen und Einordnung von Big Data, Künstliche Intelligenz (KI) und Ethik
  • Einblick in die Entscheidungsfindung bei datenbasierten Geschäftsmodellen
  • Überblick über Konfliktfelder und Chancen bei neuen Geschäftsmodellen
  • Strategien, Guidelines und praxisbezogene Werkzeuge für Unternehmen
  • Trends bei neuen Interfaces für den Dialog mit Kunden und Stakeholdern
Kursziele

Ihr NutzenDas zweitägige online Seminar gibt Ihnen einen Überblick über Kundenerwartungen und praxisorientierte Lösungsansätze beim Einsatz disruptiver Technologien:

- Sie kennen die Herausforderungen beim Einsatz von Big Data und KI.

- Sie können die Relevanz ethischer Ansprüche für Ihr Unternehmen einschätzen.

- Sie fühlen sich sicher im Umgang mit neuartigen Kundenerwartungen.

Zielpublikum
Dieses Webinar richtet sich an Projektverantwortliche, Stabsstellen sowie Geschäftsleitungsmitglieder und Kader aus Unternehmen, die sich direkt oder indirekt mit neuen digitalen Geschäftsmodellen befassen und sich dabei der ethischen Frage bewusst sind.(maximale Teilnehmerzahl: 20)
Methodik
Im Webinarpreis sind die Unterlagen inbegriffen. Gerne gewähren wir einen Rabatt von CHF 100 für alumni HWZ-, KV- und ZGP-Mitglieder. Der fakultative Transfernachweis zur Erreichung der ECTS-Punkte ist nicht im Preis inbegriffen und beläuft sich auf CHF 300.
ECTS-Punkte
1
Kursgebühr
CHF 1290