Webinare interaktiv gestalten

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Wie gestaltet man ein gutes Webinar? Ein Webinar, bei dem die Teilnehmer nicht nach 5 Minuten abhängen und das somit nachhaltig ist. Wie Sie... mehr...
Wie gestaltet man ein gutes Webinar? Ein Webinar, bei dem die Teilnehmer nicht nach 5 Minuten abhängen und das somit nachhaltig ist. Wie Sie das Beste aus der Online- und Präsenzwelt miteinander kombinieren, lernen Sie in diesem Seminar. weniger
Kursorte
Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Management, HR

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Digicomp

Digicomp Profilfoto
Kursinhalt
  1. Onboarding – Webinar
    • Betriebliche Weiterbildung im digitalen Wandel?
  2. Präsenzphase – Vorgehen und Methodik lernen
    • Wann haben Webinare einen Mehrwert?
    • Erfolgsfaktoren für Moderation im virtuellen Kursraum
    • Teilnehmerzentriertes Teilnehmerprofil und Lernziele definieren 
    • Bildschirm, Chat, Mikrofon, Kamera und andere technischen Elemente effizient nutzen
    • Führende Webinar-Tools vergleichen 
    • Optimale Icebreaker im virtuellen Raum vorbereiten
    • Interaktive Elemente kreativ gestalten
    • Eine Checkliste für ein gelungenes Webinar
  3. Online-Transferphase – ausprobieren und verfeinern 
    • Das theoretische Wissen aus dem ersten Teil wird in die Praxis umgewandelt
    • Sie führen ihr eigenes 15-minütiges Webinar durch
    • Alle Teilnehmenden nehmen aktiv am Webinar teil und bewerten aus Teilnehmersicht
    • Sie haben dadurch die Gelegenheit, selbst Feedback zu geben und zu nehmen
Kursziele
  • Kenntnis über den digitalen Wandel in der betrieblichen Weiterbildung
  • Erkennen des Mehrwerts und des richtigen Einsatzes von Webinaren
  • Kenntnis über die Erfolgsfaktoren eines gelungenen Webinars
  • Effizientes Einsetzen von technischen Möglichkeiten
  • Erstellung und Durchführung eines 15-minütiges Webinars
Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an betriebliche Weiterbildungsbeauftragte sowie Berater und Trainer, die Wissen und Kompetenzen ortsunabhängig, flexibel und interaktiv vermitteln wollen.

Anforderungen
  • Onboarding / Warm-up mittels Webinar «Betriebliche Weiterbildung im digitalen Wandel»
  • Präsenztag, bestehend aus Impulsphasen, Praxisbeispielen und Diskussionen
  • Virtuelle Transferphase: Jeder Teilnehmer führt selber ein Webinar durch. Feedback durch Teilnehmer und Trainer


 

Methodik
  • Onboarding / Warm-up mittels Webinar «Betriebliche Weiterbildung im digitalen Wandel»
  • Präsenztag, bestehend aus Impulsphasen, Praxisbeispielen und Diskussionen
  • Virtuelle Transferphase: Jeder Teilnehmer führt selber ein Webinar durch. Feedback durch Teilnehmer und Trainer


 

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 1400
Nächste Durchführungsdaten
  • 4. September 2019-3. Oktober 2019 (Bern, Zürich, Online Webinar mit GoToTraining)  buchen
  • 27. November 2019-9. Dezember 2019 (Bern, Zürich, Online Webinar mit GoToTraining)  buchen