Workshop Datenschutz in der Praxis

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
So setzen Sie die neuen Datenschutz-Anforderungen erfolgreich in der Praxis um Die Neuerungen im Datenschutz, die 2018 anwendbar sind, si...
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereich

Datenschutz

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ana-Larina G.

Ana-Larina G. Profilfoto
Kursinhalt
So setzen Sie die neuen Datenschutz-Anforderungen erfolgreich in der Praxis um

Die Neuerungen im Datenschutz, die 2018 anwendbar sind, sind massiv. In diesem Praxis-Workshop werden die wichtigsten Punkte der rechtlichen Änderungen besprochen und deren Umsetzung mithilfe von Praxisbeispielen aus juristischer und Projektsicht näher beleuchtet. Sie erhalten einen fundierten Überblick über die juristischen Neuerungen und Projektansätze sowie über die möglichen Stolpersteine bei der Umsetzung.

Ihr Praxis-Nutzen
  • Sie kennen die neuen Datenschutz-Anforderungen und deren Folgen.
  • Sie wissen, wie Sie rechtssichere Datenschutzerklärungen formulieren.
  • Sie können die formellen Anforderungen, wie Prozessdokumentationen, herausgeben und die Löschung von Personendaten korrekt erfüllen.
  • Sie wissen, wie Sie neue Dienstleistungen erbringen, die Personendaten betreffen und setzen eine Datenschutz-Folgenabschätzung erfolgreich um.
  • Sie kennen die Anforderungen hinsichtlich Meldepflichten bei Datenschutzverletzungen.
  • Sie wissen, wie Sie die neuen Vorgaben in der Praxis umsetzen und wie Sie solche Projekte am besten aufgleisen.

Seminarleitung

Carmen De la Cruz,
RA lic. iur. Notarin, eidg. Dipl. Wirtschaftsinformatikerin, eidg. Dipl. Wirtschaftsinformatikerin, spezialisiert in IT-Recht und Partnerin bei de la cruz beranek Rechtsanwälte AG.

Kursgebühr
CHF 890